20:00 Uhr

Konzertgitarrist und Musikproduzent Stefan Grasse präsentiert seine beliebte Trioformation in neuer Besetzung: Gemeinsam mit Tobias Kalisch am Kontrabass und Radek Szarek, der neben dem Vibraphonsound auch Percussionakzente beisteuert, tanzt er musikalisch breitgefächert zwischen diversen lateinamerikanischen Rhythmen zu seinen eigenen Melodien. Dabei zieht er das Publikum in den poetischen Bann des Klangreichtums der ibero-amerikanischen Gitarre.

Das Publikum wusste die wärmenden Töne von Gitarre, Bass und Vibraphon im kühlen Biergarten zu schätzen und träumte sich mit den Musikern in südamerikanische Gefilde.

[nggallery id=18]