Programm · Comprovisation

Merken

Fr, 8. Juli 2016 · 20:00 Uhr · Thon-Dittmer-Hof

Aruán Ortiz Trio

Kubanischer Tastenzauberer

Aruan Ortiz Trio - Photo by Jimmy Katz Der in New York lebende kubanische Pianist Aruán Ortiz krönt mit seinen kongenialen Partnern Brad Jones am Bass und Gerald Cleaver am Schlagzeug in diesem Sommer die großen europäischen Festivals von Montreux bis Rotterdam. Die Musik des Trios, hauptsächlich Eigenkompositionen des Bandleaders, verankert afro-kubanische Einflüsse in der Jazztradition, um diese klar strukturiert mit kraftvollen Improvisationen in die Zukunft zu tragen. Doch auch bekanntes Material erscheint in diesem Kontext wie aus einem Guss: Die Verneigung vor Jazzlegenden wie Ornette Coleman oder Thelonious Monk sind ebenso überzeugend wie die Interpretation eines kubanischen Volksliedes.

Merken

Sa, 9. Juli 2016 · 17:30 Uhr · Neupfarrplatz

Inside Colours

Kontemplative Leidenschaft im Duo

Inside Colours - Photo by Nigel Hillier Wenn sich die Linien von Julie Sassoon am Klavier und Lothar Ohlmeier an Sopran-Sax oder Bassklarinette verschlingen, entsteht eine sinnliche und lebendige, vielgestaltige Klanglandschaft. Hier kommen Sassoons Anfänge als klassische Pianistin, die jüdische Facette ihrer Identität, aber auch die Vertrautheit des Duos in lyrischer Dichte zum Ausdruck.

Merken

So, 10. Juli 2016 · 15:30 Uhr · Thon-Dittmer-Hof

Inside Colours

Kontemplative Leidenschaft im Duo

Inside Colours - Photo by Nigel Hillier Wenn sich die Linien von Julie Sassoon am Klavier und Lothar Ohlmeier an Sopran-Sax oder Bassklarinette verschlingen, entsteht eine sinnliche und lebendige, vielgestaltige Klanglandschaft. Hier kommen Sassoons Anfänge als klassische Pianistin, die jüdische Facette ihrer Identität, aber auch die Vertrautheit des Duos in lyrischer Dichte zum Ausdruck.

Merken

So, 10. Juli 2016 · 17:30 Uhr · Thon-Dittmer-Hof

Points Septet

Bläserstark Modernes, frei improvisiert

Points Septet Fünf Bläser, Bass und Schlagzeug: moderner Jazz, der sich aus freien Improvisationen konstituiert, wollen diese sieben tschechischen Musiker ihrem Publikum nahe bringen. Von Bandleader, Saxophonist und Klarinettist Lubos Soukop stammen die Kompositionen, auf deren Basis sich die Band zu ihren Klangabenteuern aufmacht.

Merken

So, 10. Juli 2016 · 20:00 Uhr · Thon-Dittmer-Hof

Izabella Effenberg Quintett

Vibraphonzauberin mit eigener Klangmagie

Izabella Effenberg Trio: Sound-Flash-MagicKlangmagierin Izabella Effenberg rührt u.a. mit Vibra- und Marimbaphon einen  Zaubertrank an, dem Anton Mangold mit Altsaxophon unf Harfe, Norbert Emminger mit Bariton-, Sopran-Saxophon und Bassklarinette, Sven Faller am Bass und Mareike Wiening am Schlagzeug genau die passenden Zutaten beisteuern, der das Publikum nach dem gemeinsamen Genuss gestärkt entlässt.