Programm · Neupfarrplatz

Merken

Sa, 9. Juli 2016 · 15:30 Uhr · Neupfarrplatz

Brinkmann & Spehl

Klarinettenduo mit gewissem Extra

Brinkmann & Spehl - Foto Gero Niebuhr Bernd Spehl und Georg Brinkmann sind zwei profilierte Vertreter der deutschen Klezmerszene. Spielerisch spontan,
sich wechselweise begleitend oder gemeinsam virtuos losstürmend überzeugen sie an hohen, wie tiefen Klarinetten und weiterem Instrumentarium durch einen groovigen, tiefsinnigen und witzigen Dialog.

Merken

Sa, 9. Juli 2016 · 17:30 Uhr · Neupfarrplatz

Inside Colours

Kontemplative Leidenschaft im Duo

Inside Colours - Photo by Nigel Hillier Wenn sich die Linien von Julie Sassoon am Klavier und Lothar Ohlmeier an Sopran-Sax oder Bassklarinette verschlingen, entsteht eine sinnliche und lebendige, vielgestaltige Klanglandschaft. Hier kommen Sassoons Anfänge als klassische Pianistin, die jüdische Facette ihrer Identität, aber auch die Vertrautheit des Duos in lyrischer Dichte zum Ausdruck.

Merken

So, 10. Juli 2016 · 15:30 Uhr · Neupfarrplatz

Swing tanzen verboten

Swing, den niemand aufhalten kann

Swing tanzen verboten Harmonisch ausgeklügelt widmen sich die Sängerinnen Barbara Frühwald, Ute Legner und Andrea Rother mit ihrer hochkarätigen Band Stücken aus den 30er und 40er Jahren, die im freiheitsliebenden Swing die Rebellion gegen das herrschende Unrecht quasi in sich trugen.

Merken

So, 10. Juli 2016 · 17:30 Uhr · Neupfarrplatz

Massel-Tov

Solo-starke Klezmertruppe mit Drive

Massel-Tov Photo by Alan Grund Flötistin Tatjana Mischenko, Klarinettist Florian Ewald und Gitarrist Zarko Mrdjanov steuern auch ab und an ihre Stimmen bei, wenn sie mit Steffen Müller am Bass und Harald Starken am Schlagzeug ausgelassen ihren swingenden Klezmersound nutzen, um die Herzen ihres Publikums zu berühren und dessen Sympathien spielerisch erobern.