superfro, Fotografin: Carola Schmitt
18:00 Uhr

Jazz-Soundtrack zur Traumreise

Kompositionen, die unmittelbar aus konkreten Erfahrungen entstehen – mal komplexer, mal einfacher, aber immer authentisch. Aufregend, humorvoll, berührend, skurril. Frowin Ickler am Bass, Ralf Olbrich am Saxophon, Pianist Simon Höneß und Percussionist David Tröscher toben in ihren farbenfrohen Klamotten auf der Bühne, bearbeiten mit einem Heidenspaß ihre Instrumente und erzählen dazwischen vergnügt, wie Ihre Kompositionen entstehen.