So, 12. Juli 2015 · 18:00 Uhr · Haidplatz

Haberjazzband

Merken

Mit viel Stil durch die Jazzgeschichte

Haberjazzband Standards der Zwanziger bis Sechziger Jahre neu arrangiert und vollendet präsentiert: die achtköpfige Haberjazzband erfreut sich dank ihres Sounds, den vierstimmige Bläsersätze und solistische Punktlandungen charakterisieren, seit Jahren großer Beliebtheit. Ob es „The Days of Wine and Roses“ sind oder klar ist: „The Lady Is A Tramp“, die Musiker widmen sich dem Thema mit explosiver Spielfreude.